Vor einiger Zeit hatte ich zusammen mit meiner Freundin Andrea Girardi auf einem gemeinsamen Hundespaziergang eine spontane Idee. Und Ideen, die intuitiv entstehen sind immer gut! Als wir dann auch noch feststellten wie leicht uns alles von der Hand geht und auf wieviel positive Resonanz wir mit unserem Projekt stoßen, wussten wir, dass wir die richtige Entscheidung getroffen haben.

Aber was tun wir denn jetzt genau?
Wir schenken dir und deiner Fellnase ein gemeinsames, für beide Seiten entspannendes, Wochenende. Sinnvolle Beschäftigung für deinen Hund, egal was er schon kann, Yoga- und Meditationszeiten für dich, gemeinsame Achtsamkeitsarbeit; und das Schönste ist:
Dein Hund darf überall dabei sein!

Alle weiteren Information findest du auf unserer Webseite www.yogaundhund.com